Pfarrkirche Baumkirchen

Wer war der Hl. Laurentius?

 

Geschichte
Die Doppelpfarre Mils-Baumkirchen wird bereits um 1215 erwähnt. 1602 erfolgte die endgültige Trennung. Die erste urkundliche Erwähnung der Pfarrkirche St. Laurentius fällt in das Jahr 1310.
Eine Vergrößerung der Pfarrkirche erfolgte im späten 15. Jahrhundert. 1648 erfuhr der Sakralbau eine Barockisierung. 1896 entschloss man sich, das Bauwerk zu regotisieren.
In den Jahren 1950 und 1970 wurden am Bau umfangreiche Restaurierungsmaßnahmen durchgeführt. Im Jahr 2006 wurde das Dach mit Schindeln neu eingedeckt und der Turm neu gemalt.

 

Termine Pfarre

8. Dez. 2019, 12:00 Uhr
Pfarrkirche Baumkirchen
Gnadenstunde für die Welt
An Maria Empfängnis feiern wir eine gestaltete Andacht in unserer Pfarrkirche.

Details

12. Dez. 2019, 06:30 Uhr
Pfarrkirche Baumkirchen
RORATE
Achtung!!!....geänderter Messbeginn!!!
Musikalisch gestaltet von der "Posaunengruppe Baumkirchen"

Details

12. Dez. 2019, 18:15 Uhr
Pfarrkirche Mils
Bußgottesdienst
Ab 18:15 besteht in der Pfarrkirche Mils die Möglichkeit zur Beichte.
Im Anschluss feiern wir um …

Details

Termine Seelsorgeraum

Wort Gottes für den Herbst 2019

Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich.           

Selig die Trauernden; denn sie werden getröstet werden.          

Selig, die keine Gewalt anwenden; denn sie werden das Land erben.     

Selig, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit; denn sie werden satt werden.  

Selig die Barmherzigen; denn sie werden Erbarmen finden.       

Selig, die ein reines Herz haben; denn sie werden Gott schauen.             

Selig, die Frieden stiften; denn sie werden Söhne Gottes genannt werden.         

Selig, die um der Gerechtigkeit willen verfolgt werden; denn ihnen gehört das Himmelreich.     

Selig seid ihr, wenn ihr um meinetwillen beschimpft und verfolgt und auf alle mögliche Weise verleumdet werdet.

Mt. 5,3 - 5,11

 

 

 

 

 

 

 

 



Gebetsanliegen von Papst Franziskus

November2019

Dass im Nahen Osten, wo unterschiedliche religiöse Gemeinschaften den gleichen Lebensraum teilen, ein Geist des Dialogs, der Begegnung und der Versöhnung entsteht. 

Dezember 2019

Dass jedes Land eine gesicherte Zukunft der Jüngsten – besonders derer, die Leid tragen – zur Priorität erklärt und dementsprechend die notwendigen Schritte unternimmt.

 

 

NEU

Videobotschaft des Papstes zur Erklärung des Gebetsanliegens

zum Video

Adresse

Röm.-kath. Pfarramt Baumkirchen
Schloßstr. 1
6121 Baumkirchen
Österreich

Tel.: +43 5224 52963

pfarramt.baumkirchen@aon.at


Don Bosco Schwestern

Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit und möchten hier auf ihre zahlreichen Angebote verweisen. Zusätzlich finden Sie ausgewählte Angebote der Don Bosco Schwestern in unserer Terminliste bzw. unseren News.

Zur Homepage


Volltextsuche

Hier finden Sie alles, was in unserer Pfarrgemeinde auf den ersten Blick verborgen ist.
Wie es schon Jesus sagte: "... sucht, dann werdet ihr finden..." Mt 7,7

Pfarre Baumkirchen - SR Baumkirchen-Gnadenwald-Mils