News des Seelsorgeraums

Firmung neu


Pastoralassistentin Karin Bayer-Ortner stellt sich vor

mehr dazu


Wechsel in der Leitung des KBW Mils ab 1. September 2019!

Mit 1. 9. 2019 übernimmt PGR Mag. Gerald Welsch die Leitung des Katholischen Bildungswerkes Mils von Dr. Horst Mitschnigg, der nach 13 Jahren die Leitung des KBW in jüngere Hände weitergibt!
Herzlichen Dank für das langjährige Engagement und die Bereitschaft, den neuen Leiter in der Anfangsphase bei Bedarf noch zu unterstützen.
Ein herzliches Danke und Willkommen an Gerald Welsch! Schön, dass es auch in Zukunft spannende Vorträge für alle Interessierten im Seelsorgeraum geben wird!


Pfr. Franz Angermayer ist neuer Dekan des Dekanates Hall

Am Donnerstag, dem 20. Sep. 2018, wurde in der Dekanatskonferenz des Dekanats Hall unser Pfr. Franz Angermayer von allen hauptamtlichen MitarbeiterInnen des Dekanats bereits im ersten Wahlgang zum neuen Dekan gewählt. Die Wahl leitete Generalvikar Dr. Florian Huber. Der bisherige Dekan Martin Ferner wechselte auf eigenen Wunsch als Vikar nach Pfaffenhofen und stand dadurch nicht mehr als Dekan zur Wahl.

Termine Pfarre

Termine Seelsorgeraum

Wort Gottes für den Sommer 2020

Als er ausstieg und die vielen Menschen sah, hatte er Mitleid mit ihnen und heilte die Kranken, die bei ihnen waren.
Als es Abend wurde, kamen die Jünger zu ihm und sagten: Der Ort ist abgelegen, und es ist schon spät geworden. Schick doch die Menschen weg, damit sie in die Dörfer gehen und sich etwas zu essen kaufen können.
Jesus antwortete: Sie brauchen nicht wegzugehen. Gebt ihr ihnen zu essen!
Sie sagten zu ihm: Wir haben nur fünf Brote und zwei Fische bei uns.
Darauf antwortete er: Bringt sie her!
Dann ordnete er an, die Leute sollten sich ins Gras setzen. Und er nahm die fünf Brote und die zwei Fische, blickte zum Himmel auf, sprach den Lobpreis, brach die Brote und gab sie den Jüngern; die Jünger aber gaben sie den Leuten,
und alle aßen und wurden satt. Als die Jünger die übriggebliebenen Brotstücke einsammelten, wurden zwölf Körbe voll.
Es waren etwa fünftausend Männer, die an dem Mahl teilnahmen, dazu noch Frauen und Kinder.
Mt.14,14-21

Gebetsanliegen von Papst Franziskus

Juli 2020

Dass die Familien unserer Tage mit Liebe, Respekt      und Rat begleitet werden.  

 

August 2020
 
Die Weltmeere 

Für alle, die auf den Weltmeeren arbeiten und davon leben; unter anderem für  Matrosen, Fischer und für ihre Familien.  

 

 

NEU

Videobotschaft des Papstes zur Erklärung des Gebetsanliegens

zum Video

Adresse

Röm.-kath. Pfarramt Baumkirchen
Schloßstr. 1
6121 Baumkirchen
Österreich

Tel.: +43 5224 52963

pfarramt.baumkirchen@aon.at


Don Bosco Schwestern

Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit und möchten hier auf ihre zahlreichen Angebote verweisen. Zusätzlich finden Sie ausgewählte Angebote der Don Bosco Schwestern in unserer Terminliste bzw. unseren News.

Zur Homepage


Volltextsuche

Hier finden Sie alles, was in unserer Pfarrgemeinde auf den ersten Blick verborgen ist. Wie es schon Jesus sagte: "... sucht, dann werdet ihr finden..." Mt 7,7

Pfarre Baumkirchen - SR Baumkirchen-Gnadenwald-Mils

powered by webEdition CMS