Unseren 7 neuen Minis ein HERZLICHES WILLKOMMEN!

Die Pfarre Mils freut sich, dass 7 Erstkommunionknder heuer den Ministranten-Dienst beginnen!
Sie werden bereits jetzt mit den erfahrenen Minis bei den Gottesdiensten im Ministrantengewand mitmachen. So lernen sie durch die Praxis, was sie bei ihrer ersten Miniprobe mit Pfr. Franz gelernt haben.
Die "offizielle" Ministranten-Aufnahme wird dann im Herbst sein!


Gefirmte zeigen Herz bei der Herz-Jesu-Prozession in Mils

Vier der heuer gefirmten Jugendlichen zeigten bei der diesjährigen Herz-Jesu-Prozession in Mils im wahrsten Sinne des Wortes Herz!
Sie trugen ein großes Herz bei der Prozession vor dem Allerheiligsten und lasen bei den 4 Altären Texte zu den aktualisierten Werke der Barmherzigkeit nach Bischof Wanke und regten damit zum Nachdenken an.
Beim gemütlichen Beisammensein nach der Prozession auf dem Dorfplatz verteilten die Jugendlichen mit PA Gerold „Herzwärts“-Armbänder und herzliche Postkarten gegen eine freiwillige Spende für den Vinenzverein Mils.

mehr dazu...


16. Juni 2019 - Hilfsprojekt Brumadinho/Brasilien - Danke für € 965,50!

Am 25. Jänner 2019 brach Gebiet von Brumadinho in Brasilien ein Giftschlamm-Staudamm eines Erzbergwerksunternehmens und zerstörte alles, was mit dem Giftschlamm in Berührung kam. Über 300 Menschen kamen dabei ums Leben, viele sind noch bis heute vermisst.
Unsere Minis wollten helfen und haben mit Maria Kresse-Töpfchen getöpfert und bemalt sowie Kresse gesät, die dann zusammen mit selbstgebackenen Kuchen von den Eltern gegen eine freiwillige Spende für dieses Hilfsprojekt nach der Familienmesse am 16.6.2019 verschenkt wurden. Die großzügige MilserInnen spendeten € 315,50 für diese Aktion.
Das Pfarrcafé-Team unter der Leitung von Anni Hollnbuchner feierte an diesem Tag sein 25jähriges Bestehen. Ihnen gefiel die Aktion der Minis und sie gaben noch € 650,00 aus ihren eigenen (Jubiläums-)Spenden dazu. Vielen Dank und ein herzliches Vergelt’s Gott allen SpenderInnen, dem Pfarrcafé-Team und allen aktiv Beteiligten auch im Namen der Dreikönigsaktion, die zusammen mit ihrer Partnerorganisation vor Ort den Menschen mit ihren Familien hilft, wo sie keine Hilfe des Staates bekommen!


Gutes Leben - kleine Gesten - große Wirkung

Herzliche, ehrliche, charmante, tröstende, humorvolle, liebevolle Gesten bereichern unseren Alltag. Diese kleinen, sichtbaren Zeichen der Aufmerksamkeit und Zuneigung verschönern den Moment, bringen aber auch dauerhafte Wärme in so manche Beziehung.

Aktionszeitraum vom 24.06. - 30.06.2019

Kartensets liegen auf in der Kirche, den Kindergärten und der Kinderkrippe.

mehr dazu...

News des Seelsorgeraums

Neue Möglichkeiten in der Krebstherapie - ein Vortrag des KBW im Pfarrsaal Mils

Immunsystem gegen Krebs: Wer gewinnt? – Fortschritte in der immunologischen Krebstherapie (Referent: Univ.Prof. i.R. Dr. Nikolaus Romani)
Warum können Krebszellen unserer Immunabwehr entkommen? Hat das Immunsystem bei Krebspatienten versagt? Unser Immunsystem ist nicht grundsätzlich machtlos, Tumorzellen entwickeln allerdings Mechanismen, um sich dieser Abwehr zu entziehen, doch Wissenschaftler verstehen die Wechselwirkung zwischen Immunsystem und Krebsentstehung immer besser.


Gutes Leben - richtiger Umgang mit Handy und Co.

Aktionswoche: 14. bis 20. Oktober 2019
Aufgabe: Wir achten beim Handygebrauch auf Sicherheit, Gesundheit und Höflichkeit
Melden Sie sich über folgende Kontaktdaten an:
info-tirol@familie.at ,Tel. 0512/2230-4383 vorm.

mehr dazu


Amazonas-Synode vom 06.10. - 27.10. in Rom

Amazonien - neue Wege für die Kirche und für eine ganzheitliche Ökologie
"Die Welt ist in einem bedrohlichen Ungleichgewicht. Letztlich wird es auch auf die Bereitschaft zur nachhaltigen Veränderung unseres Lebensstils ankommen." Bischof Hermann Glettler

Bitte unterstützen Sie die Synode durch
Gebet, Gottesdienste, ökologische Rosenkränze, Jungscharstunden, achtsame Küche, Mobilitäts-Check, ….
www.dibk.at/Amazonien

mehr dazu


Wanderausstellung "100 Jahre Frauenwahlrecht"

Die KFB Hall und der Interkulturelle Frauentreff Hall zeigen vom FR. 04.10. bis SO 20.10.2019 im Wohn-und Pflegeheim der Stadt Hall die Wanderausstellung "100 Jahre Frauenwahlrecht" der Länder Tirol und Vorarlberg.
Am FR 11.10., 17:00 laden die KFB Hall und der Interkulturelle Frauentreff Hall zur Auftaktveranstaltung im Wohn- und Pflegeheim der Stadt Hall recht herzlich ein.

mehr dazu

Termine Pfarre

20. Okt. 2019, 10:00 Uhr
Pfarrkirche Mils
Familienmesse
Herzliche Einladung zur Familienmesse am Missions- und Kirchweihsonntag.
Das Kirchenopfer kommt …

Details

8. Nov. 2019, 17:00 Uhr
Bücherei Mils
Märchenstunde des Katholischen Familienverbandes
mit Ilse Richter für Volksschulkinder bis 18:00.
Weitere Termine: 15. und 29.11.

Details

Termine Seelsorgeraum

15. Nov. 2019, 14:00 Uhr
Vereinshaus Mils
Tauschmarkt des Katholischen Familienverbandes

Details

Wort Gottes für den Sommer 2019

"Ihr alle, die ihr Gott fürchtet, kommt und hört; ich will euch erzählen, was er mir Gutes getan hat. Gepriesen sei Gott; denn er hat mein Gebet nicht verworfen und mir seine Huld nicht entzogen."

Ps 66,16.20

 

 

 

 

 

 

 



Gebetsanliegen von Papst Franziskus

Juli 2019

Mitarbeiter in der Jusitz

Dass jene, die in der Justiz tätig sind, rechtschaffen arbeiten, damit das Unrecht dieser Welt nicht das letzte Wort hat.

 

 August 2019

Wertschätzung der Familien

Dass der Familienalltag durch Gebet und liebevollen Umgang immer deutlicher eine „Schule menschlicher Reife“ wird.

 

 

NEU

Videobotschaft des Papstes zur Erklärung des Gebetsanliegens

zum Video

Adresse

Röm.-kath. Pfarramt Mils
Oberdorf 2
6068 Mils bei Hall
Österreich

Tel.: +43 5223 57707

pfarre.mils@dibk.at


Volltextsuche

Hier finden Sie alles, was in unserer Pfarrgemeinde auf den ersten Blick verborgen ist.
Wie es schon Jesus sagte: "... sucht, dann werdet ihr finden..." Mt 7,7

Pfarre Mils - SR Baumkirchen-Gnadenwald-Mils