Am 07.12.1994 wurde die Vinzenzgemeinschaft Mils durch Hw. Pfarrer Andreas Hoppichler und Ludwig Schumacher gegründet. Seit 2010 ist Helmut Vill Obmann des Vereins. Die Vinzenzgemeinschaften leisten rasch und unbürokratisch finanzielle Überbrückungshilfen, sind tätig in der Einsamenbetreuung, machen Krankenbesuche und leisten Hilfestellung bei Behördengängen. Sie finanzieren sich zu 95% aus privaten Spenden, die steuerlich als Sonderausgaben absetzbar sind. Alle Mitglieder sind ehrenamtlich tätig, sodass jede Spende ohne Abzug 1:1 den Hilfsbedürftigen zugute kommen. An dieser Stelle ein herzliches Vergelt's Gott für alle Spenden. 

Termine Pfarre

8. Nov. 2019, 17:00 Uhr
Bücherei Mils
Märchenstunde des Katholischen Familienverbandes
mit Ilse Richter für Volksschulkinder bis 18:00.
Weitere Termine: 15. und 29.11.

Details

Termine Seelsorgeraum

15. Nov. 2019, 14:00 Uhr
Vereinshaus Mils
Tauschmarkt des Katholischen Familienverbandes

Details

Wort Gottes für den Sommer 2019

"Ihr alle, die ihr Gott fürchtet, kommt und hört; ich will euch erzählen, was er mir Gutes getan hat. Gepriesen sei Gott; denn er hat mein Gebet nicht verworfen und mir seine Huld nicht entzogen."

Ps 66,16.20

 

 

 

 

 

 

 



Gebetsanliegen von Papst Franziskus

Juli 2019

Mitarbeiter in der Jusitz

Dass jene, die in der Justiz tätig sind, rechtschaffen arbeiten, damit das Unrecht dieser Welt nicht das letzte Wort hat.

 

 August 2019

Wertschätzung der Familien

Dass der Familienalltag durch Gebet und liebevollen Umgang immer deutlicher eine „Schule menschlicher Reife“ wird.

 

 

NEU

Videobotschaft des Papstes zur Erklärung des Gebetsanliegens

zum Video

Adresse

Röm.-kath. Pfarramt Mils
Oberdorf 2
6068 Mils bei Hall
Österreich

Tel.: +43 5223 57707

pfarre.mils@dibk.at


Volltextsuche

Hier finden Sie alles, was in unserer Pfarrgemeinde auf den ersten Blick verborgen ist.
Wie es schon Jesus sagte: "... sucht, dann werdet ihr finden..." Mt 7,7

Pfarre Mils - SR Baumkirchen-Gnadenwald-Mils