Weils gerecht ist, fairändern wir die Welt

Mi., 5. Apr. 2017, 19:30 Uhr Pfarrsaal Mils

Aufbrecherinnen-Treff Frauen auf der Suche nach dem guten Leben für alle.

Eine Veranstaltungsreihe der KFB Hall und des Welthauses Innsbruck


Am 05.04. gehen wir der Frage nach, was ein gelungenes und glückliches Leben ausmacht und öffnen den Blick auf das „gute Leben“ weltweit. Wachstum und Entwicklung im Sinne eines „guten Lebens für alle“ ist nur möglich, wenn wir unseren Lebensstil fundamental verändern. Was wollen und brauchen wir wirklich? Wie viel ist genug? Ziel ist es, persönliche Bedürfnisse zu erkennen, sie in einen globalen Bezug zu stellen und heraus zu finden, wie sich „Weniger ist mehr“ im eigenen Umfeld praktisch umsetzen lässt.


Weitere Treffen:

Fr. 12. Mai, 19:00 – 21:30 Uhr Pfarrsaal Schönegg Begegnung mit Gästen aus Guatemala „Mut.Macht.Gesellschaft“

Fr. 23. Juni, 18:00 – 21:30 Uhr Stadtspaziergang Hall

Fr. 22. September, 19:00 – 21:30 Uhr, Pfarrsaal Schönegg Ideenschmiede Eingeladen sind alle Frauen, die sich Gedanken um den Zustand und die Zukunft unserer Erde machen.

Anmeldung bei Gabriele Ebenbichler-Willegger

Kfb.hall@dibk.at

 

Termine Seelsorgeraum

27. Juli 2019, 09:00 Uhr
St. Magdalena im Halltal
Frauenwallfahrt nach St. Magdalena im Halltal des Frauenliturgie-Kreises Mils

Details

4. Okt. 2019, 17:00 Uhr
Heim am Stiftsgarten Hall
Wanderausstellung "100 Jahre Frauenwahlrecht"
Die KFB Hall zeigt vom FR 04. bis SO 20.10. die Wanderausstellung des Landes Tirol "100 Jahre …

Details

Alle Termine

Wort Gottes der Woche

"Noch vieles habe ich euch zu sagen, aber ihr könnt es jetzt nicht tragen. Wenn aber jener kommt, der Geist der Wahrheit, wird er euch in der ganzen Wahrheit leiten."

Joh 16,12-13a

 

 

 

 

 



Gebetsanliegen von Papst Franziskus

Juni 2019

Priester als Freunde der Armen

Dass sich Priester durch einen bescheidenen und demütigen Lebensstil entschieden mit den Ärmsten der Armen solidarisieren.

Juli 2019

Mitarbeiter in der Jusitz

Dass jene, die in der Justiz tätig sind, rechtschaffen arbeiten, damit das Unrecht dieser Welt nicht das letzte Wort hat.

 

 

 

NEU

Videobotschaft des Papstes zur Erklärung des Gebetsanliegens

zum Video

Adresse

6068 Mils, Oberdorf 2
6121 Baumkirchen, Schloßstraße 1
6069 Gnadenwald, Haus Nr. 26

seelsorge.bgm@gmail.com


Seelsorgeraumrat

Jede der drei Pfarrgemeinden bleibt auch im SR eine eigenständige Pfarre mit den dazugehörigen Gremien, besonders dem Pfarrgemeinderat (PGR) und dem Pfarrkirchenrat (PKR).

Als verbindendes Gremium im SR ist der Seelsorgeraumrat (SRR) eingerichtet.

mehr dazu...


SR Baumkirchen-Gnadenwald-Mils